Kursangebot an der Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena - Shiatsu Jena

Praxis für Shiatsu & Qi Gong

Shiatsu geben
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Meine Kurse an der Paracelsus Schule

Meditation und Phantasiereisen

Im Alltag kommen immer wieder Situationen auf uns zu, in denen wir keine Möglichkeit haben, uns länger für eine Entspannungsübung zurückzuziehen.
Daher ist es nützlich, seinen inneren Ort der Ruhe und Regeneration zu kennen, um sich beim kurzen Schließen der Augen und einigen tiefen Atemzügen dieser inneren Kraftquelle anschließen zu können.
Wie sieht dieser Ort bei Ihnen aus? Welche Landschaft, welche Farben und Formen, welche Düfte und Materialien finden Sie dort? Erfahren Sie Sicherheit und tiefe Entspannung in Ihrem inneren Zuhause der Stille und Regeneration.
Meditation heißt in die Mitte kommen bzw. in seiner Mitte sein. Nicht umsonst besteht vom Wurzelstamm her eine Verbindung zwischen Medizin und Meditation.
Meditation ist der Königsweg aller Therapien. Sie schafft eine ständige Reinigung und Klärung im Geist und in der Seele. Sie bedarf regelmäßiger Übung und bedeutet in unseren Breiten nicht die Abkehr von den alltäglichen Erfordernissen, sondern eine Möglichkeit, diese klarer, konzentriert auf den jetzigen Moment und mit Kraft durch Authentizität bewältigen zu können.
Das Seminar ist Bestandteil der großen Ausbildung zum Entspannungstherapeuten und kann hier auch separat gebucht werden. Es eignet sich besonders für psychologisch und / oder energetisch arbeitende Therapeuten sowie Heilpraktiker ( -anwärter) und Spezialisten aus dem Wellness-, und Beautybereich, die ihr Praxisportfolio erweitern möchten.
Termine:
Samstag, 28.09.2019, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 29.09.2019, 10:00-18:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 265 Euro

Shiatsu

Erlernen Sie die praktischen und theoretischen Grundlagen des Shiatsu: die achtsame und tiefe Berührung und den entspannten Lehn-Druck, die Zentrierung in Ihrer Körpermitte (Hara), wichtige Behandlungspositionen und notwendige theoretische Grundlagen wie Meridianverläufe, die Philosophie von Ying/Yang und Wandlungsphasen.
Sie lernen bequeme und wirkungsvolle Abläufe, um eine entspannende Körperbehandlung in Bauch- und Rückenlage durchführen zu können und sich gleichzeitig frei und geerdet um Ihren Klienten/Patienten zu bewegen. Sie erleben im Kontakt mit Ihrem Klienten/Patienten eigenes Wohlbefinden und Entspannung.
Mitzubringen: Meditationskissen, Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug.
Das Seminarangebot richtet sich an Heilpraktiker(-anwärter), Therapeuten aus dem Wellness-, und Beautybereich sowie an andere, am Thema interessierte Personen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Termine:
Samstag, 01.02.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 02.02.2020, 09:00-17:00 Uhr

Samstag, 29.02.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 01.03.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 460 Euro

Stilles Qi Gong und das Qi Gong der Augen

Stilles Qigong ist die nächste Stufe nach dem Bewegten Qigong. Wenn die äußere Form gemeistert wurde, geht es darum, die innere Form zu entwickeln.
Das innere Üben geschieht äußerlich im Sitzen in der Gruppe.
Das Meistern der Übung ist nur dem Übenden selbst oder dem Eingeweihten bekannt. Zu spüren ist das intensive Üben durch die Harmonie und tiefe Stille die im Raum entsteht.

Im Ergebnis entsteht eine tiefe Ruhe und Ausgeglichenheit. Der Körper und der Geist entspannen sich und es kann
Heilung geschehen.

Die Augen -der Spiegel unserer Seele- sind mit der Leber verbunden. In den heilenden Berufen wird die Leber stark in Anspruch genommen. Oftmals durch ein Mitschwingen mit den Anliegen unserer Klienten.
Daher ist es vorrangig, die Leber-Energie zu schützen und zu stärken. Die Übungen für die Augen helfen dabei.

Der Zeitaufwand für die Übungen ist gering und eine gute Lebenspflege.

Auch ohne Kenntnisse des Qigong lassen sich die Übungen gut erlernen und ausüben.

Termine:
Samstag, 14.03.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 15.03.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 250 Euro

Shiatsu für Praktiker / Energiearbeit im Shiatsu

Shiatsu ist Arbeit mit den Merdianen und der Energie der Meridiane aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Shiatsu ist aber auch Berührung und das Tor zur energetischen
Körperarbeit. Der Therapeut folgt dem Fluss der Energie in den Meridianen des TCM. Er erspürt die Tiefe, den Raum und die Ausdehnung dieser Energie.
In der Tiefe kann er die Energie erspüren und wenn es der Behandelte zulässt, auch lenken. Er kann verbinden und lösen und den Raum mit dem Behandelten öffnen, so dass Heilung geschehen kann.

Dabei geben sich beide dem unendlichen Tanz der Energie hin dessen Ausgang nur ihnen allein bekannt ist.
Es geht nicht darum was der Therapeut gelernt hat, sondern darum, was er ist.

Er kann durch sein Da-Sein und seine Sammlung und nicht-wissen-wollen eine Tiefe in der Behandlung bzw. Berührung erreichen, die mit blossem Willen allein nicht zu schaffen ist.

In diesem Kurs möchten wir Sie einladen, sich dem Behandeln zu nähern und zu schauen, was passiert. Wie und wo bei
Ihnen etwas in Bewegung kommt, wenn Sie in die Berührung gehen. Was sich bei Ihnen im Inneren zeigt und was der Behandelte im Äusseren spürt.

Der Kurs ist auch offen für andere therapeutische Richtungen und Massageformen.
Termine:
Samstag, 04.04.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 05.04.2020, 09:00-17:00 Uhr

Samstag, 09.05.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 10.05.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 460 Euro

Heilende Hände, Rute und Pendel

Jeder Mensch trägt die Gabe zu Heilen in sich - denken Sie an die Mutter, die ihrem Kind über das aufgeschlagene Knie streichelt und den Schmerz wegpusten kann.
Im Seminar erlernen Sie den bewussten Umgang mit ihrer Gabe - anfangs mittels unserer Hände, im Verlauf des Kurses erfolgt dann der Umgang mit Rute/Pendel.
Probieren Sie es aus und erweitern Ihr Behandlungsspektrum.
Dieses Seminar richtet sich an energetisch arbeitende Therapeuten sowie andere, am Thema interessierte Berufsgruppen und interessierte Laien. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Termine:
Samstag, 13.06.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 14.06.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 250 Euro

Massagetechniken am mobilen Massagestuhl

In der heutigen Zeit sind Rückenschmerzen und Verspannungen nicht selten und der Hunger nach Berührung, um diese zu lindern, ist groß. Oft können die Menschen nicht einfach zu den Behandlungspraxen kommen oder sind durch körperliche Beeinträchtigungen nicht mehr in der Lage, sich auf eine Liege oder den Boden zu legen. Auf einem Massagestuhl können diese Menschen ohne große Probleme Platz nehmen.
Massagen auf dem Stuhl zu bekommen, ist eine Sache, sie zu geben, eine andere. Oftmals ist man am Ende der Massage selbst verspannt oder der Daumen, das Knie oder die Hüfte zeigen an, dass etwas nicht optimal war. Wichtig ist, neben den Grifftechniken und Massagetechniken, Ihre eigene Körperhaltung. Wie stehe ich richtig? Wie komme ich an? Wie setze ich den Daumen oder Ellenbogen für mich gelenkschonend ein?
Es wird ein ganzheitlicher Ablauf am Stuhl erlernt, auf Grundlagen des Shiatsu und der Akkupressur und die dazugehörige entspannte Haltung eingegangen.
Ein ausführliches Skript ist im Seminarpreis enthalten.
Bitte bringen Sie Meditationskissen, Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug mit.
Der eigene Stuhl kann mitgebracht werden!
Das Seminarangebot richtet sich an manuell arbeitende Heilpraktiker(-anwärter), Therapeuten aus dem Wellness -und Beautybereich, Physiotherapeuten; aber auch andere am Thema interessierte Berufsgruppen aus Heilberufen sind herzlich willkommen.
Termine:
Samstag, 01.08.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 02.08.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 250 Euro

Meditation, Trancearbeit und Phantasiereisen

Da im Alltag immer wieder Situationen auf uns zukommen, in denen wir keine Möglichkeit haben, uns länger für eine Entspannungsübung zurückzuziehen, ist es nützlich, seinen inneren Ort der Ruhe und Regeneration zu kennen. Damit wir uns beim kurzen Schließen der Augen und einigen tiefen Atemzügen dieser inneren Kraftquelle anschließen können.
Wie sieht dieser Ort bei Ihnen aus? Welche Landschaft, welche Farben und Formen, welche Düfte und Materialien finden Sie dort?
Erfahren Sie Sicherheit und tiefe Entspannung in Ihrem inneren Zuhause der Stille und Regeneration.
Meditation heißt in die Mitte kommen bzw. in seiner Mitte sein. Nicht umsonst besteht vom Wurzelstamm her eine Verbindung zwischen Medizin und Meditation. Meditation ist der Königsweg aller Therapie. Sie schafft eine ständige Reinigung und Klärung im Geist und in der Seele. Sie bedarf regelmäßiger Übung und bedeutet in unseren Breiten nicht die Abkehr von den alltäglichen Erfordernissen, sondern eine Möglichkeit, diese klarer, konzentriert auf den jetzigen Moment und mit Kraft durch Authentizität bewältigen zu können.

Termine:
Samstag, 12.09.2020, 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 13.09.2020, 09:00-17:00 Uhr

Kursort:
Paracelsus Heilpraktiker Schule Jena, Karl-Marx-Allee 20, 07747 Jena

Kosten: 265 Euro

Diana Lorenz - Praxis: Werner-Seelenbinder-Straße 28A - 07747 Jena
Telefon +49-170-271-2673

Shiatsu-Jena 2011-2018
Zurück zum Seiteninhalt